Sie erreichen uns unter

0 24 54 - 93 82-0

Bougie GmbH
Bahnhofstraße 7c
52538 Gangelt-Birgden

Sie möchten zurückgerufen werden? Kein Problem...
Hinterlassen Sie uns eine Nachricht.

Voll vermietetes Anlageobjekt in guter Ortslage

Ort: Gangelt-Birgden
Wohnfläche in qm: 235 m²
Grundstück in qm: 497 m²
Kaufpreis: 388.000,00 €
Baujahr: 1938, Anbau und Garagen 1980
Sonstige Informationen: Heizungsart: Zentralheizung
Befeuerung/Energieträger: Öl
Energieausweistyp: Bedarfsausweis
Energiekennwert: 356,6 kWh/(m²*a)
Energieeffizienzklasse: H
Baujahr: 1938

Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Exposés nur bei vollständiger Angabe Ihrer Kontaktdaten verschicken.
Mit Ihrer Anforderung eines Exposés erklären Sie sich mit unserer telefonischen Kontaktaufnahme (gem. §7 und §20 UWG) einverstanden.
Die Angaben zum Objekt basieren auf den Auskünften des Eigentümers, so dass keine Haftung übernommen werden kann. Änderungen und Irrtümer bleiben vorbehalten.
Objektkürzel: 24 008

Wenn nicht anders angegeben gilt:
Preise zzgl. 3,57  % Maklercourtage inkl. 19% MwSt.

Objektbeschreibung

Das ursprüngliche Baujahr dieses Hauses ist 1938, jedoch wurde im Laufe der Jahre und Jahrzehnte immer wieder umgebaut und ausgebaut. Aktuell ist das massiv gebaute Haus in drei Wohneinheiten unterteilt und in einem separaten Nebengebäude von 1980 sind drei Garagen untergebracht, die von der Seitenstraße zu erreichen sind.

Sie betreten das Haus an der Vorderseite durch den Haupteingang und befinden sich sodann im überdachten Innenhof. Hier sind dann die Zugänge zu den jeweiligen Wohneinheiten zu finden. Die ca. 95 qm große Wohneinheit ist zur linken Seite ausgerichtet und erstreckt sich über zwei Etagen. Dieser Gebäudeteil wurde um 1980 aus einer ehemaligen Scheune/Stallung zu Wohnraum ausgebaut. Aufgeteilt in drei Zimmer, Küche, Diele, Bad und ein separates Gäste-WC verfügt die Wohnung zusätzlich über eine Terrasse an der Rückseite und nutzt den angrenzenden Garten. Im Obergeschoss lädt eine zur Gartenseite ausgerichtete Loggia zum Verweilen ein. Im Keller der Wohneinheit ist die Ölzentralheizung untergebracht.

Die Wohnung im Erdgeschoss rechts ist ca. 70 qm groß und ist aufgeteilt in zwei Zimmer, Küche, Diele und Bad. Die Wohnung im Obergeschoss rechts ist ebenfalls aufgeteilt in zwei Zimmer, Küche, Diele und Bad und ist ebenfalls ca. 70 qm groß. Die Ölzentralheizung zu diesen beiden Wohneinheiten ist in einem vom Innenhof zugänglichen Kellerraum untergebracht.
Alle Wohneinheiten sind vermietet, ebenso die drei Garagen.

Insgesamt ist die Immobilie in einem guten und gepflegten Zustand und durch die voll vermietete Situation ein attraktives Anlageobjekt für Investoren.

Sie suchen ein interessantes Investitionsobjekt? Sprechen Sie uns an und fragen Sie nach unserem Objekt HS-SCH_24-008!

Ausstattung

- Dach 1996 erneuert
- Fassadenrenovierung 1997
- Sockel Hausfassade 2015 saniert
- Garagendach 2016 saniert
- Fenster 2009/2012/2013 erneuert
- Bad links 2008 erneuert
- Bad rechts OG 2023 erneuert
- Elektroinstallation rechts 2009/2012 erneuert
- Heizungen 2001/2003 erneuert

Lage

Das Objekt liegt in verkehrsgünstiger Ortslage von Birgden. Der Ort ist mit ca. 3000 Einwohnern der größte Ort der Gemeinde Gangelt und befindet sich im stetigen Wachstum. Birgden verfügt über eine gute Infrastruktur, hier finden Sie neben zahlreichen Geschäften des täglichen Bedarfs, Ärzten und einer Apotheke auch einen Kindergarten und eine Grundschule. Die Fahrt der weit über die regionalen Grenzen hinaus bekannten historischen Eisenbahn verläuft mitten durch den Ort. Die ländliche Umgebung, die schnelle Erreichbarkeit der Städte Heinsberg und Geilenkirchen, sowie die Nähe zur niederländischen Grenze sind weitere Pluspunkte, die für diese Immobilie sprechen. Der Standort liegt verkehrsgünstig an der gut ausgebauten B 56. Durch den im Mai 2017 fertiggestellten Anschluss der B 56 an die niederländische Transitstrecke (N 274) sowie an die A 46 wird die verkehrsgeographische Lage entscheidend verbessert.

Zurück