"Spannendes Grundstück mit Altimmobilie zum Rückbau!" WWW.BOUGIE.DE

Eckdaten

Grundstück
Ort: Heinsberg
Grundstück in qm: 1.555 m²
Sonstige Informationen: Bitte beachten Sie unsere allgemeinen Geschäftsbedingungen auf unserer Homepage www.bougie.de !
Objektkürzel: 19 852
Wenn nicht anders angegeben gilt:
Preise zzgl. 3,57% Maklercourtage inkl. 19% MwSt.

Objektbeschreibung

Bebaut mit einer Altimmobilie liegt dieses spannende Grundstück in ruhiger, ländlicher Lage abseits vom Straßenlärm. Der ehemalige landwirtschaftlich genutzte Hof ist in einem Zustand, der eine Sanierung nicht mehr empfiehlt. Nach dem Rückbau der aufstehenden Gebäude steht Ihnen zur Bebauung ein großzügiges Grundstück zur Verfügung, welches nach §34 BGB in Anpassung an die Nachbarbebauung bebaut werden darf. Hierbei ist die Frontbreite von ca. 27 m und eine mittlere Tiefe von mehr als 50 m ein Garant für eine überaus flexible Bebaubarkeit und nahezu uneingeschränkte Umsetzung Ihrer Wohnträume!
 
Ein weiterer Pluspunkt ist die rückwärtige Zufahrt auf das Grundstück. Dadurch sind weitere Optionen für Ihre Bebauung geschaffen, z.B. für die Erreichbarkeit einer Einliegerwohnung oder bei der Anordnung von Garagen und Nebengebäuden. Darüber hinaus ist die verkehrsgünstige Lage für eine Nutzung z.B. mit einem kleinen Gewerbe überaus interessant.
 
Weiterhin stehen wir Ihnen auch bei der Planung und der Umsetzung Ihres Neubauvorhabens hilfreich zur Seite. Aufgrund unserer langjährigen und erfolgreichen Zusammenarbeit mit der Cleven Haus GmbH bieten wir Ihnen gerne unsere kompetente Hilfe an. Sprechen Sie uns hierzu gerne an!
 
Ihre Neugier ist geweckt? Kontaktieren Sie uns und fragen Sie nach unserem Objekt HS-FRA_19-852!

Lage

Dieses Grundstück befindet sich im Ortskern des landschaftlich geprägten Ortes Schleiden. Schleiden ist ein Ortsteil von Heinsberg in Nordrhein-Westfalen. Der Ort grenzt nördlich an Heinsberg, östlich an Schafhauen, Eschweiler und Grebben und an einer kleineren Siedlung namens Dorath. Innerhalb Schleidens gibt es eine Kapelle, das Jugendheim in der ehemaligen Dorfschule, einen Spielplatz und einen Bolzplatz. Alljährlich findet hier das trationelle Dorffest statt. Durch die Umlegung der Bundesstraße 221 ist der Ort verkehrsberuhigt. Es verkehrt eine Buslinie in Richtung Heinsberg und Geilenkirchen zum Bahnhof, wo es Umsteigemöglichkeiten nach Aachen, Dortmund und nach Duisburg gibt. Weiterhin finden Sie hier eine gute Anbindung an die Autobahn A 46 vor. In der angrenzenden Kreisstadt Heinsberg stehen Ihnen zahlreiche Einkaufsmöglichkeiten, die Grundschule, die weiterführenden Schulen sowie die medzinische Versorgung zur Verfügung. Darüber hinaus findet man gut 12 km nördlich von Heinsberg, wo im niederländischen Roermond die Rur in die Maas mündet, auf zahlreichen, teilweise miteinander verbundenen Seen und Flussläufen ein Eldorado für Wassersportler vom Surfbrett bis zur seetüchtigen Motoryacht.