Sie erreichen uns unter

0 24 54 - 93 82-0

Bougie GmbH
Bahnhofstraße 7c
52538 Gangelt-Birgden

Sie möchten zurückgerufen werden? Kein Problem...
Hinterlassen Sie uns eine Nachricht.

Sanierung oder Neubau? Entscheiden Sie selbst!

Eckdaten

Einfamilien-/Doppelhaus
Ort: Heinsberg
Wohnfläche in qm: 90 m²
Grundstück in qm: 1.226 m²
Baujahr: 1920
Sonstige Informationen: Baujahr: 1920
Energiekennwert: 426,2 kWh/(m²*a)
Befeuerung/Energieträger: Öl
Energieausweistyp: Bedarfsausweis
Heizungsart: Öl-Heizung
Energieeffizienzklasse: H

Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Exposés nur bei vollständiger Angabe Ihrer Kontaktdaten verschicken.
Mit Ihrer Anforderung eines Exposés erklären Sie sich mit unserer telefonischen Kontaktaufnahme (gem. §7 und §20 UWG) einverstanden.
Die Angaben zum Objekt basieren auf den Auskünften des Eigentümers, so dass keine Haftung übernommen werden kann. Änderungen und Irrtümer bleiben vorbehalten.
Objektkürzel: 22 926
Wenn nicht anders angegeben gilt:
Preise zzgl. 3,57% Maklercourtage inkl. 19% MwSt.

Objektbeschreibung

Dieses massiv gebaute Haus, dessen exaktes Baujahr nicht mehr zu ermitteln ist, kann vom versierten Handwerker wieder in einen bewohnbaren Zustand versetzt werden. Alternativ kann man die Gebäudeteile vom Grundstück entfernen und dieses für einen Neubau nutzen. Die rückwärtige Lage mit Blick über Felder und Wiesen wird sicherlich die ersten Ideen in Ihnen wecken.

Die aktuelle Bebauung ist über zwei Etagen erfolgt. Im Erdgeschoss befinden sich zwei Zimmer, die Küche, ein großer Abstellraum und das Bad. Dahinter schließt ein Nebengebäude mit der Ölzentral-Heizung und dem dazugehörigen Öltank an. Zusätzlich finden Sie hier etwas Abstellfläche. Über den Treppenaufgang im Flur erreichen Sie das Obergeschoss mit zwei weiteren Zimmern. Auf dem Grundstück steht eine Blechgarage, die entweder für Ihren PKW genutzt werden kann oder als Abstellfläche für Gartengeräte.

Ebenso wie das gesamte Wohnhaus benötigt auch das Grundstück starke Hände. Die Pflege wurde hier vor vielen Jahren eingestellt. Aus diesem Grund darf sowohl über die Sanierung als auch über den Rückbau des Hauses nachgedacht werden.

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage zu unserem Objekt HS-FLO_22-926!

Lage

Laffeld ist ein Stadtteil der Kreisstadt Heinsberg und liegt an der südwestlichen Stadtgrenze zu den Nachbargemeinden Gangelt und Waldfeucht. Der Ort verfügt über einen Kindergarten. Die weiteren Bildungseinrichten wie Grund- und Hauptschule sowie Realschule und Gymnasium sind in der Kreisstadt Heinsberg. Der Einzelhandel der Kreisstadt hat einen großen Einzugsbereich bis weit in die benachbarten Niederlande hinein. Heinsberg bietet ein breit gefächertes Sortiment von Artikeln des täglichen Bedarfs, Bekleidung und auch spezielle Freizeitangebote (wie z.B. Musikveranstaltungen in der Stadthalle, Sommerfestival auf dem Marktplatz, Burgfest etc.) für den gehobenen Anspruch. Die Buslinien 474 Heinsberg - Waldfeucht - Saeffelen - Gangelt und 475 Oberbruch - Heinsberg - Haaren - Waldfeucht führen durch den Ort. Die Nähe des Autobahnanschlusses A46 Richtung Düsseldorf - Neuss - Mönchengladbach (ca. 2 km) sowie die Nähe zur niederländischen Grenze (ca. 4 km) sorgt für eine gute Erreichbarkeit dieser Region.