Sie erreichen uns unter

0 24 54 - 93 82-0

Bougie GmbH
Bahnhofstraße 7c
52538 Gangelt-Birgden

Sie möchten zurückgerufen werden? Kein Problem...
Hinterlassen Sie uns eine Nachricht.

Interessantes Zweifamilienhaus zur Eigennutzung oder zur Vermietung!

Eckdaten

Einfamilien-/Doppelhaus
Ort: Selfkant
Wohnfläche in qm: 223 m²
Grundstück in qm: 1.008 m²
Kaufpreis: 342.000 €
Baujahr: 1960
Sonstige Informationen: Baujahr: 1960
Heizungsart: Gas-Heizung
Befeuerung/Energieträger: Gas
Energieausweistyp: Bedarfsausweis
Energiekennwert: 232,3 kWh/(m²*a)
Energieeffizienzklasse: G

Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Exposés nur bei vollständiger Angabe Ihrer Kontaktdaten verschicken.
Mit Ihrer Anforderung eines Exposés erklären Sie sich mit unserer telefonischen Kontaktaufnahme (gem. §7 und §20 UWG) einverstanden.
Die Angaben zum Objekt basieren auf den Auskünften des Eigentümers, so dass keine Haftung übernommen werden kann. Änderungen und Irrtümer bleiben vorbehalten.
Objektkürzel: 22 922
Wenn nicht anders angegeben gilt:
Preise zzgl. 3,57% Maklercourtage inkl. 19% MwSt.

Objektbeschreibung

Die Immobilie wurde 1960 errichtet und 1988 zu einem Zweifamilienhaus erweitert. Als Objekt mit zwei separaten Eingängen bietet die Immobilie zahlreiche Nutzungsmöglichkeiten. Ob als Generationenobjekt, für Wohnen und Arbeiten unter einem Dach, oder zur teilweisen Vermietung; selbst eine Nutzung als großes Einfamilienhaus ist nach wenigen Umbauarbeiten denkbar.

Beide Wohneinheiten sind in der aktuellen Aufteilung für zwei bis drei Personen ausgerichtet. In der Wohneinheit im Erdgeschoss wurde der Grundriss weitgehend offen gestaltet. Beim Betreten des Hauses an der Hausvorderseite befinden Sie sich zuerst im Flur. Von dort gelangen Sie in den großen und hellen, offenen Kochbereich. Dahinter erstreckt sich über die gesamte Hausbreite der Essbereich. Rechts vom Eingang befinden sich zwei gemütliche Schlafzimmer und das Tageslichtbad. Links vom Eingang liegt der Zugang zum Wohnzimmer, welches sich bis zum Essbereich erstreckt. Von dort gelangen Sie zur Terrasse und in den Garten. Die untere Wohneinheit ist momentan in der Umbauphase und somit perfekt für Handwerker geeignet. Hier können Sie selbst noch an der Gestaltung aktiv mitwirken!

Die Wohnung im Obergeschoss erreichen Sie über einen eigenen Hauseingang, hinter dem sich ein Treppenaufgang ins Obergeschoss, ein Abgang in den Keller und ein Zugang zum Garten erschließt. Vom Flur aus gelangen Sie in das Esszimmer welches zur Küche hin offen gestaltet ist. Vom Essbereich aus geht es weiter in das große und helle Wohnzimmer, welches zur Gartenseite ausgerichtet ist. Eine Büroecke hat ebenfalls ihren Platz im Wohnzimmer gefunden. Über einen Flur zwischen Essbereich und Küche gelangen Sie zu den beiden Schlafzimmern sowie zum Badezimmer. Über eine Treppe gelangen Sie von der Büroecke in das Dachgeschoss, wo sich ein weiterer ausgebauter Raum befindet. Der restliche Spitzboden ist nicht ausgebaut. Zum Haus gehört eine Garage, ein Keller und ein großer Garten.

Bei Interesse fragen Sie nach unserem Objekt HS-EGE_22-922!

Lage

Das Objekt befindet sich in der ruhigen, ländlichen Umgebung von Schalbruch, dem nördlichsten Ort der Gemeinde Selfkant unmittelbar an der niederländischen Grenze. Im Ort wird das Vereinsleben groß geschrieben. Angefangen bei der freiwilligen Feuerwehr über Musik-, Schützen- und Gesangsvereine gibt es auch einen Fußballverein. Auch die Frauengemeinschaft ist mit einer Ortsgruppe in Schalbruch vertreten. Eine Grundschule ist ebenso im Ort vorhanden. Die Nähe zur niederländischen Autobahn A2 bietet auch Grenzgängern gute Möglichkeiten, Ihren Arbeitsplatz zu erreichen. Umliegende größere Städte sind Aachen, Köln, Heerlen (NL), Sittard (NL), Maastricht (NL) und Maaseik (B).