Sie erreichen uns unter

0 24 54 - 93 82-0

Bougie GmbH
Bahnhofstraße 7c
52538 Gangelt-Birgden

Sie möchten zurückgerufen werden? Kein Problem...
Hinterlassen Sie uns eine Nachricht.

Fast neuwertiges Einfamilienhaus auf tollem Grundstück!

Eckdaten

Einfamilien-/Doppelhaus
Ort: Gangelt
Wohnfläche in qm: 166 m²
Grundstück in qm: 770 m²
Kaufpreis: 645.000 €
Baujahr: 2005
Sonstige Informationen: Baujahr: 2005
Heizungsart: Wärmepumpe
Befeuerung/Energieträger: Strom
Energieausweistyp: Verbrauchsausweis
Energiekennwert: 23,6 kWh/(m²*a)
Energieeffizienzklasse: A+

Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Exposés nur bei vollständiger Angabe Ihrer Kontaktdaten verschicken.
Mit Ihrer Anforderung eines Exposés erklären Sie sich mit unserer telefonischen Kontaktaufnahme (gem. §7 und §20 UWG) einverstanden.
Die Angaben zum Objekt basieren auf den Auskünften des Eigentümers, so dass keine Haftung übernommen werden kann. Änderungen und Irrtümer bleiben vorbehalten.
Objektkürzel: 22 940
Wenn nicht anders angegeben gilt:
Preise zzgl. 3,57% Maklercourtage inkl. 19% MwSt.

Objektbeschreibung

Einziehen und Wohlfühlen! Viel mehr braucht es hier einfach nicht. Die Immobilie ist durch das junge Baujahr und den sehr guten Pflegezustand quasi direkt bezugsfertig.

Zur Straßenseite liegt der iIngangsbereich mit Treppenauf- und -abgang und mit der Garderobennische. Links vom Eingang liegt das großzügige Gäste-WC mit Waschtisch, WC und Urinal. Ein Abstellraum bildet gleichzeitig den Durchgang zur großzügigen Garage links neben dem Haus. Diese ist mit einem elektrisch betriebenen Sektionaltor ausgestattet und bietet durch Ihre Größe genügend Raum für PKW, Zweiräder und ähnliches. Ein Zugang zum Garten wurde hier ebenfalls berücksichtigt. Ein Carport mit Tor an der rechten Hausseite bietet einen weiteren PKW-Stellplatz. Im Inneren überzeugt die Immobilie weiterhin durch einen offen gestalteten Koch-Wohn-Essbereich, der sich über die komplette Hausbreite an der rückwärtig ausgerichteten Gartenseite des Hauses erstreckt. Große, bodentiefe Fenster lassen viel Tageslicht in diesen Bereich und öffnen gleichzeitig den Blick in den großzügigen und schön angelegten Garten.

Im Obergeschoss des Hauses stehen Ihnen drei Schlafzimmer zur Verfügung, die alle mit Parkettboden ausgestattet sind. Das Elternschlafzimmer grenzt darüber hinaus an einen separaten Ankleidebereich an. Das Bad im Obergeschoss ist mit einer Badewanne, zwei Waschtischen, einem WC, einem Bidet und einer bodengleichen Dusche sehr komfortabel ausgestattet und mit einem Wäscheabwurf sinnvoll ergänzt. Die helle und offen gestaltete Galerie des Obergeschosses ist als Arbeitsplatz für Homeoffice perfekt geeignet.

Der vollständig geflieste und mit Fußbodenheizung beheizte Keller des Hauses ist als Nutzfläche beinahe zu schade. Der Kellerflur, ein großer Hobbyraum mit einem integrierten Abstellraum, ein Bad mit Dusche, Waschtisch und WC, ein großer Hauswirtschaftsraum und der Haustechnikraum bilden hier den Grundriss.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Fragen Sie nach unserem Objekt HS-JAN_22-940!

Ausstattung im Detail:

- Carport
- Terrassenüberdachung
- Erdwärmepumpe aus 2018 mit Wärmerückgewinnung
- inkl. Einbauküche
- Garage mit elektrischem Sektionaltor

Lage

Dieses freistehende Einfamilienhaus steht auf einem Grundstück in ruhiger Lage in einem Baugebiet im Ortsteil Birgden der Gemeinde Gangelt. Der Ort ist mit ca. 3000 Einwohnern der größte Ort in der Gemeinde Gangelt. Birgden verfügt über eine gute Infrastruktur, hier finden Sie neben zahlreichen Geschäften des täglichen Bedarfs, Ärzten und einer Apotheke auch einen Kindergarten, eine Grundschule und eine Montessori-Grundschule (AMSEL-Grundschule). Die Fahrt der weit über die regionalen Grenzen hinaus gekannten historischen Eisenbahn verläuft mitten durch den Ortskern. Die ländliche Umgebung, die schnelle Erreichbarkeit der Städte Heinsberg und Geilenkirchen, sowie die Nähe zur niederländischen Grenze sind weitere Pluspunkte, die für diese Immobilie sprechen. Der Standort liegt verkehrsgünstig an der gut ausgebauten B 56. Durch den im Mai 2017 fertiggestellten Anschluss der B 56 an die niederländische Transitstrecke (N 274) sowie an die A 46 wird die verkehrsgeographische Lage entscheidend verbessert.